Track 

LSBTI*-Jugendzentrum und Beratungsstelle in Münster


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

17.05.2022

17.05.: Track ist beim IDAHoBIT in Greven

Zum Internationalen Tag gegen Queerfeindlichkeit bleibt das Track geschlossen und wir fahren nach Greven. 16 Uhr hissen wir die Regenbogenflagge am Rathaus, danach machen wir eine Kreide- und Fotoaktion im Niederort (und essen Eis :-)) Komm gerne mit, wenn du ein Zugticket brauchst, meld dich vorher. Wir nehmen den Zug um 15:24h.



Zurück zur Übersicht




Corona – Regelbetrieb im Track

----- Achtung-----Ständig aktualisierte Infos ------ Vor Besuch unbedingt lesen ------

Dienstags, Donnerstags und Freitags 16-20 Uhr geöffnet. Weitere Termine findet ihr in der Seitenleiste, bzw wenn ihr runter scrollt, wenn ihr auf dem Handy seid.


Um zu uns zu kommen, müsst ihr:


vorbeikommen :-)




Besondere Regeln im Haus:


- es herrscht im kompletten Gebäude Maskenpflicht

- Wir haben einen Luftfilter, der im Hauptraum die komplette Zeit läuft. Dennoch ist regelmäßiges Stoßlüften unabdingbar.




Alle weiteren Infos bekommt ihr vor Ort, oder wenn ihr uns direkt fragt :-) Diese Liste kann sich ständig ändern, schaut also zwischendurch mal drauf.






Ihr Lieben,

das Track ist ein LSBTI*-Jugendtreff für Jugendliche im Alter zwischen 14 und 27 Jahre. LSBTI* steht dabei für Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Transident und Intergeschlechtlich. Das * (Sternchen) symbolisiert, dass es noch viele weitere Sexualitäten (wie z.B. pansexuell oder asexuell) und Geschlechtsidentitäten (wie z.B. genderqueer oder agender), die bei uns alle willkommen sind. Willkommen sind bei uns aber auch alle anderen hetero, cisgender Jugendlichen!


Wenn ihr noch nie im Track ward, empfehlen wir euch unter der Kategorie Eindrücke das Track Video. Hier nehmen euch unsere Jugendlichen von der Bushaltestelle mit in den Treff. Zudem findet ihr in der Kategorie Geschichten über das Coming-Out und einen kleinen Audiobeitrag (hoffentlich bald mehr ;-)). In der Kategorie Über uns erfahrt ihr etwas über das Team, welches im Track arbeitet, sowie über die Beratungen und Fortbildungen, die wir anbieten.

Aber am besten rafft ihr euch einfach auf und kommt vorbei!

Euer Track-Team